Personenversicherung Privat / Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung dient zur Erweiterung und Ergänzung der gesetzlichen Krankenversicherung. Für nicht Pflichtversicherte kann sie auch als alleinige Krankenversicherung abgeschlossen werden.

Die Krankenversicherung ist gesetzlich geregelt (4.Abschnitt VerVG). Da sich die Versicherungsunternehmen im Verband nicht auf Musterbedingungen einigen konnten, sind die einzelnen Produkte genau zu vergleichen.


Die wichtigsten Tarife:
Sonderklasse Ein- oder Mehrbettzimmer, Sonderklasse nach Unfall, Kinder-Begleitkosten, Taggeld, Ambulante Heilbehandlungen, Zahnbehandlung, Pflege, Auslandsreise, Gesundheitsvorsorge und -erhaltung, Prämienrückgewähr.

news

08.01.2018: Änderungen bei den Beiträgen zur Sozialversicherung

Seit 1. Jänner dieses Jahres gelten geänderte Werte, die bei der Beitragsberechnung der...

08.01.2018: Mehr Geld vom Staat für die private Altersvorsorge

Der Staat fördert seit einigen Jahren die private Altersvorsorge in Form der prämienbegünstigten...

18.12.2017: Leichte Ertragssteigerung der Pensionskassen

Die Pensionskassen konnten im dritten Quartal im Vergleich zu den vorhergehenden Quartalen dieses...

zum Archiv