Vermögensaufbau Lebensversicherung

Staatlich geförderte Lebensversicherung:
Ziel dieser staatlich geförderten zweiten Säule der Pensionsvorsorge ist eine
lebenslange Rente!

Bei der prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge gemäß § 108g EStG werden die Einzahlungen bis zu einer jährlichen Höchstsumme (€ 2.495,12 für 2014) mit einer
Prämie staatlich gefördert.

Der Prozentsatz liegt zwischen 4,25% und 6,75% - davon sind 2,75% fix und zusätzlich die jeweils gültige Bausparprämie (1,5% für 2014).

Die Umwandlung in eine Rente ist ab dem 40. Lebensjahr möglich, wenn der Vertrag mindestens 10 Jahre bespart wurde.

Besondere Vorteile:

  1. Staatliche Förderung
  2. Kapitalgarantie bei Verrentung
  3. Keine Versicherungssteuer
  4. Einkommensteuerfreiheit in der Rente

news

08.01.2018: Änderungen bei den Beiträgen zur Sozialversicherung

Seit 1. Jänner dieses Jahres gelten geänderte Werte, die bei der Beitragsberechnung der...

08.01.2018: Mehr Geld vom Staat für die private Altersvorsorge

Der Staat fördert seit einigen Jahren die private Altersvorsorge in Form der prämienbegünstigten...

18.12.2017: Leichte Ertragssteigerung der Pensionskassen

Die Pensionskassen konnten im dritten Quartal im Vergleich zu den vorhergehenden Quartalen dieses...

zum Archiv