Sachversicherung Privat / Haftpflicht

Haftpflicht ist die Verpflichtung zum Schadenersatz. Es erscheint uns heute als Selbstverständlichkeit, dass wir für einen Schaden, den wir einem anderen durch unser Verschulden zugefügt haben, einstehen, das heißt das Unheil gutmachen müssen.

Nach allgemeinem Schadensrecht kann jedermann für einen Schaden, den er durch sein Verhalten einem anderen zufügt, ersatzpflichtig werden. Durch die Haftpflichtversicherung möchte sich der Versicherungsnehmer davor schützen, zur Erfüllung von Schadenersatzverpflichtungen Dritter eigenes Vermögen aufwenden zu müssen.



news

08.01.2018: Änderungen bei den Beiträgen zur Sozialversicherung

Seit 1. Jänner dieses Jahres gelten geänderte Werte, die bei der Beitragsberechnung der...

08.01.2018: Mehr Geld vom Staat für die private Altersvorsorge

Der Staat fördert seit einigen Jahren die private Altersvorsorge in Form der prämienbegünstigten...

18.12.2017: Leichte Ertragssteigerung der Pensionskassen

Die Pensionskassen konnten im dritten Quartal im Vergleich zu den vorhergehenden Quartalen dieses...

zum Archiv