Vermögensaufbau Lebensversicherung

Dread Desease Versicherung:
Bei den bisher besprochenen Formen der Lebensversicherung wird die vereinbarte Versicherungsleistung bei Ableben des Versicherungsnehmers (Versicherte Person) fällig.

Mit der Dread Desease Versicherung werden das versicherte Risiko und der Versicherungsfall erweitert. Bei Entstehen einer in den Bedingungen festgelegten schweren Erkrankung wird die vereinbarte Versicherungsleistung fällig. Basis der folgenden Ausführungen sind die Musterbedingungen „Zusatzversicherung für Kapitalauszahlung bei bestimmten schweren Krankheiten“.

Schwere Krankheiten laut Bedingungen sind: Herzinfarkt, Bypass-Operation, Krebs, Schlaganfall, Nierenversagen, Organtransplantation, Multiple Sklerose, Lähmungen (Paraplegie und Traplegie), Erblindung und vollständige Erwerbsunfähigkeit.

news

08.01.2018: Änderungen bei den Beiträgen zur Sozialversicherung

Seit 1. Jänner dieses Jahres gelten geänderte Werte, die bei der Beitragsberechnung der...

08.01.2018: Mehr Geld vom Staat für die private Altersvorsorge

Der Staat fördert seit einigen Jahren die private Altersvorsorge in Form der prämienbegünstigten...

18.12.2017: Leichte Ertragssteigerung der Pensionskassen

Die Pensionskassen konnten im dritten Quartal im Vergleich zu den vorhergehenden Quartalen dieses...

zum Archiv