Finanzierung Privat

Privatkredit:
Der Privatkredit ist der klassische Kredit für private Anschaffungen: ob Sie ein neues Auto kaufen, Ihre Wohnungseinrichtung erneuern oder sonst eine Anschaffung planen. Der Privatkredit ist gleichsam der Alleskönner unter den Finanzierungslösungen. Sie verfügen damit über eine Finanzierungsform mit individueller Kredithöhe und sind an keinen bestimmten Verwendungszweck gebunden.

Laufzeiten und Rückzahlungen sind flexibel, die Rückzahlung erfolgt in monatlichen Pauschalraten. Der Privatkredit ist ein Einmalkredit, d.h. es wird Ihnen ein bestimmter Betrag zur Verfügung gestellt, über den Sie einmal verfügen können. 

In der Regel brauchen Sie eine Gehaltsbestätigung des Dienstgebers bzw. die letzten drei Lohnzettel, einen gültigen, amtlichen Lichtbildausweis, den Nachweis über den Verwendungszweck und eventuell eine Kreditrestschuldbestätigung bei Umschuldung.

news

08.01.2018: Änderungen bei den Beiträgen zur Sozialversicherung

Seit 1. Jänner dieses Jahres gelten geänderte Werte, die bei der Beitragsberechnung der...

08.01.2018: Mehr Geld vom Staat für die private Altersvorsorge

Der Staat fördert seit einigen Jahren die private Altersvorsorge in Form der prämienbegünstigten...

18.12.2017: Leichte Ertragssteigerung der Pensionskassen

Die Pensionskassen konnten im dritten Quartal im Vergleich zu den vorhergehenden Quartalen dieses...

zum Archiv